Selbstheilungsweg in der HerzWerkstatt

In 5 Schritten kann ich den Selbstheilungsweg in der HerzWerkstatt unterstützen:

1. Du stellst deine Probleme dar. Dann schaue ich das Bild dazu in der geistigen Welt und übersetze es in eine bildhafte Gefühlssprache. Du überprüfst, ob du dich darin wiederfindest und ob es mit deiner Situation übereinstimmt.

2. Wenn ja, gehe ich weiter und schaue das Ursachenbild des Problems, d.h. welche Ereignisse in deiner Biographie führten dazu. Daraufhin begleite ich dich dabei, diese vergangene Situation in deiner Seele wiederaufleben zu lassen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Seele jedes Menschen genau weiß, was er verarbeiten kann.

3. Jetzt unterstütze ich dich dabei das Schattenkind deiner Seele wieder mit deinem Herzen zu verbinden. Dabei erlebt man oft Erleichterung und Lösung von Spannungen bis ins Körperliche hinein sowie ein wieder ins Gleichgewichtkommen.

4. Diese Herzensintegration wird von der geistigen Welt aufgenommen und mit dem Kosmos vereinigt.

5. Als Antwort aus dem Kosmos erscheint nun ein Heilungskräftebild für den Menschen, das auf allen Ebenen gesundend wirken kann.  Gleichzeitig werden Impulse für die weitere eigenverantwortliche Schicksalsgestaltung gegeben.

Dadurch hat sich ein Entwicklungskreislauf geschlossen und ein neuer kann beginnen. Es ist hilfreich sich im anschließenden Zeitraum immer wieder auf das Integrierte zu besinnen und sich so immer bewusster auf einen Entwicklungsweg zu machen.

Menschen, die mit mir diese Prozesse durchschritten haben, sagen mir oft, wie sich ihnen in den Tagen und Wochen danach auf einmal neue Möglichkeiten in ihrer Seele gezeigt haben, die ein Weitergehen aus Liebe und in Freiheit über die vorher bestehenden Grenzen hinweg möglich gemacht haben.

Zusätzlich kann ich dir Hilfestellung dabei geben, einen selbständigen Kontakt und eine eigene Kommunikationsfähigkeit mit der geistigen Welt weiter zu entwickeln. So wird das Vertrauen in deine eigene Spiritualität gestärkt.

Die HerzWerkstatt wird von mir auch mental per Telefon angeboten.
Bezahlung: nach eigenem Ermessen und finanziellen Möglichkeiten.