Musikalisches Betätigungsfeld
1980 - 1984 Mehrmaliger 1. Preisträger bei Wettbewerben "Jugend musiziert"
1984 - 1988 Mitglied, später Konzertmeister des Bayerischen Landesjugendorchesters
1986 Meisterkurs für Violine bei Prof. Igor Ozim
1987 Meisterkurs für Violine bei Dmitry Sitkovetsky
1987 - 1988 Tätigkeit in der Deutschen Kammerphilharmonie
1988 Meisterkurs für Violine bei Prof. Max Rostal
1988 - 1990 Konzerte mit eigenem Streichquartett und Teilnahme an mehreren Kursen, u.a. bei Prof. Franz Beyer
1989 - 1994 Duo-Konzerte mit Stefan Immler, Klavier
1990 Meisterkurs für Violine bei Prof. Klaus Hertel
1991 - 1994 Mitwirkung im Bach Collegium Stuttgart unter Leitung von Prof. Dr. Helmuth Rilling
1994 - 2001 Gesprächskonzerte mit Matthias Göbel, Klavier, im Raum Kassel und München
2008 Geigensolist im Konzert für Violine und Orchester, D-Dur, KV 218 mit dem Schorndorfer Liebhaberorchester unter der Leitung von Joachim Wagner
seit 2008 Wiederaufnahme der Gesprächskonzerte mit Matthias Göbel, Klavier in einer neuen Form im Raum Stuttgart und Nürnberg
2009 -2012 Konzertmeister bei Konzerten des Siemens Orchesters Nürnberg unter der Leitung von Matthias Göbel